Home » Allgemein » Akku sparen mit dem Samsung Galaxy S4

Akku sparen mit dem Samsung Galaxy S4

  Akku sparen mit dem Samsung Galaxy S4 i9500

 

Das Samsung Galaxy S4 hat eine  Vielzahl an neuer Hardware und Software Gimmicks  und  deshalb verbraucht  es  natürlich auch mehr Akkuleistung.

Wir zeigen ihnen die erfolgreichsten Tricks zum Akku sparen.

 

 

1. Deaktiviren von nicht benötigter Hardwarekomponente :-)

  • Hardwarekomponenten wie z.B. Bluetooth,GPS, Frontkamer usw verbrauchen viel Akku wenn Sie aktiviert sind.

Genauo können Sie viel Strom sparen in dem Sie -WLAN,GPS,Bildschirm drehen,S BEam, NFC,Air VIE,Gesten, Smart Stay  deaktivieren.

Diese Funktionen greifen alle auf Hardware Komponenten zu und sollten deswegen nicht dauerhaft aktiviert sein, wenn man Akku sparen möchten.

 

2. Deaktivieren Sie Apps, die Sie nicht benutzen, aber die viel Prozessorleistung im Stand-By benötigen um die Akkuleistung des Samsung Galaxy S4 zu sparen.

Diese Apps können Sie sehr leicht auf Ihrem Samsung Galaxy S4 herausfinden, indem Sie die App Android Assistant aus dem Google Play store herunterladen.

Haben Sie die App geladen und installiert, starten Sie Ihr Smartphone neu und öffnen Sie anschließend die App Android Assistant. Gehen Sie dort auf den Reiter “Prozesse” um die aktuell laufenden Prozesse anzuzeigen.

Anschließen gehen Sie vom Homescreen des Galaxy S4

Menü –> Einstellungen –> Optionen –> Anwendungsmanager –> Reiter Alle und suchen Sie nach den Apps, die Sie zuvor als nicht benötigte Stromfresser auf Ihrem Samsung Galaxy S4 identifiziert haben..

Deaktivieren Sie diese Apps indem Sie im Anwendungsmanager auf den entsprechenden Eintrag tippen und anschließend den Button “Deaktivieren” antippen.

3. Schalten Sie das Samsung Galaxy S4 in der Nacht in den Flugzeugmodus

  • Wenn Sie Ihr Samsung Galaxy S4 in der Nacht nicht benötigen und keine wichtigen Anrufe etc. erhalten, dann lohnt es sich das Smartphone in den Flugzeugmodus zu schalten.Dabei werden alle Sende und Empfangsmodule am Smartphone deaktiviert, wodurch enorm Strom gespart werden kann.

4.  Das Samsung Galaxy S4 in den GSM Modus  schalten

Durch das Umschalten von dem Automatischen Modus bzw. von automatisch LTE auf nur GSM Modus, verhindert ein ständiges Wechseln des Samsung Galaxy S4 in den Mobilfunk Frequenzbändern, wodruch Akkuleistung gespart werden kann.

Sie schalten Ihr Samsung Galaxy S4 in den GSM Modus, indem Sie auf Menü –> Einstellungen –> Verbindungen –> Weitere Einstellungen –> Mobile Netzwerke –> Netzmodus und dort “Nur GSM” auswählen und aktivieren.

Denken Sie daran, dass die Geschwindigkeit beim Surfen im Internet nur die von GSM bereitgestellte Geschwindigkeit ermöglicht, welche nicht sonderlich hoch ist.

5. Nutzen Sie den im Samsung Galaxy S4 integrierten Energiesparmodus

Samsung hat in den Android Einstellungen bereits einen Energiesparmodus intergriert. Aktivieren Sie diesen um noch zusätzlich Energie des Akkus zu sparen. Dazu öffnen Sie wie gehabt die Einstellungen.

Unter dem reiter “Mein Gerät” finden Sie den Energiesparmodus. Hier können Sie die CPU Leistung begrenzen, den Bildschirm dunkler machen bei der Anzeige von weißem Inhalt. Das Haptische Feedback automatisch deaktivieren.

Aktivieren Sie den Energiersparmodus durch Ziehen des Schiebers von Aus auf An.

  Nutzen Sie den Schieberegler für die Helligkeit des Bildschirms. 

In der Statusleiste des Samsung Galaxy S4 finden Sie einen Schieberegler zum regeln der Bildschirmhelligkeit des Displays. Versuchen Sie diesen so weit wie möglich immer auf der Niedrigsten Stufe zu halten.

Da der Bildschirm mit einer der Haupt-Energieverbraucher ist, sollte auch hier immer manuell nachgeregelt werden, da die automatische Korrektur nicht den gewünschten Erfolg beim Energie sparen bringt.

Wenn Sie sich an einen Teil der hier aufgeführten Tipps zum Sparen von Akkuleistung bei dem Samsung Galaxy S4 halten, dann werden Sie sehr schnell eine längere Akkulaufzeit erhalten, die spürbar ist.

Falls es nicht funktioniert sollte könne Sie auch einen neuen Akku für Samsung S4 kaufen

 

Tags :
Previous post link
Next post link

About admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*


neun − = 6

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Scroll To Top